Salatkirmes Strothe



Jedes Jahr Anfang Mai herrscht für die rund 230 Einwohner von Strothe an drei Tagen förmlich der Ausnahmezustand. Dann nämlich wird von Freitag bis Montag die traditionsreiche Strother Salatkirmes im Festzelt und der angrenzenden, urigen Festscheune gefeiert.



Die Salatkirmes 2017 (Rückblick) 
fand statt von Freitag 05. bis Montag 08. Mai
 
Freitag: Discoabend!

Beginn war um 21:00 Uhr, Einlass ab 16 Jahren.

Samstag: Beginn der Kirmes!
Ab 19:30 Uhr wurde in Festzelt und uriger Kirmesscheune gefeiert.

Sonntag:
Zunächst fand ein traditioneller Gottesdienst statt. Um 13:30 Uhr begann der traditionsreiche Festumzug, an dem alle Vereine des Dorfs beteiligt waren. Im Anschluss an den Umzug luden die Kirmesburschen und Mädchen herzlich zum gemütlichen Beisammensein und Kaffee und Kuchen der Landfrauen Strothe in das Festzelt ein. Der Musikverein Ober-Waroldern brachte die Besucher mit seinen Vorträgen schnell in Stimmung.

Montag:
Um 10:00 Uhr begann der traditionelle Frühschoppen mit großer Tombola, Eierbacken und Freibier.

 


Wir blicken zurück auf ein rundherum gelungenes Fest an dem sich alle Strother und viele Gäste aus nah und fern beteiligten ... herzlichen Dank für Ihren Besuch.